Donjon -98: Ein Rächer in Bedrängnis

€13,00

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Versandkostenfrei ab EUR 29,00

4 auf Lager
• Aus dem Französischen von Tanja Krämling
• Lettering von Michael Möller / Font: Michael Möller

ISBN 978-3-938511-51-0
48 Seiten, farbig, 22 x 29,5 cm, Softcover

Viele Jahre vor der Entstehung des Donjon war der Wärter ein junger Landadliger, der sich in der von Korruption und Kriminalität regierten Stadt Antipolis seine ersten Sporen als Held und Geschäftsmann verdiente.

Gegen seinen Willen wird Hyazinth de Cavallère immer tiefer in die kriminellen Machenschaften seines Onkels hineingezogen. Entsandt, um für ein Bauvorhaben die Bewilligung des Universitätsprofessors Fontaine einzuholen, tappt Hyazinth in eine Falle – am nächsten Morgen wird der Sachverständige tot aufgefunden. Der angebliche Mörder: Das “Hemd der Nacht”, Hyazinths geheimes Alter Ego, das des nächtens die Straßen von Antipolis durchstreift…

Lewis Trondheim und Joann Sfar erzählen in der Reihe “Donjon – Morgengrauen” von der Entstehungsgeschichte der Burg und seiner Bewohner. In Szene gesetzt wird dieser tragikomische Einblick in die bewegte Jugend des Wärters des Donjon von Christophe Blain, dem Autor und Zeichner der vielfach prämierten Serie “Isaak der Pirat”.