Veranstaltungen

ARIOL-Ausstellung in Frankfurt

ARIOL-Ausstellung in Frankfurt

Noch bis Ende Februar haben große und kleine ARIOL-Fans die Möglichkeit, die farbenfrohe Welt rund um den kleinen Esel Ariol in einer Ausstellung zu bestaunen: 

Die zweisprachige Ausstellung „Ariols Welt“, die vom Institut français Berlin zusammen mit dem Büro für Buch und Verlagswesen des Institut français Deutschland zusammengestellt wurde, ist in der Galerie des Struwwelpeter Museums in Frankfurt bis 26. Februar 2023 zu sehen.

Präsentiert wird hier auch Marc Boutavants Beitrag für die Museumsausstellung „Struwwelpeter recoiffé. Frankophone Illustratorinnen und Illustratoren frisieren Struwwelpeter neu“ im Jahr 2017 entstandene humorvolle Arbeit.

Auch der Ariol-Zeichner Marc Boutavant kommt nach Frankfurt! Am Samstag, 4. Februar, um 11 Uhr ist der Zeichner zu Gast im Struwwelpeter Museum. Mit Marc Boutavant geht es auf Deutsch und Französisch durch die Ausstellung und natürlich zeigt der Illustrator live, wie er den kleinen blauen Esel zeichnet und signiert Bücher.

Struwwelpeter Museum
Hinter dem Lämmchen 2-4
60311 Frankfurt

Mehr
Newsletter Januar 2023

Newsletter Januar 2023

Der Newsletter für den Januar 2023 mit Infos zu unseren aktuellen Neuheiten und kommenden Veranstaltungen: Newsletter Januar 2023
Mehr
Ausstellung von Nicolas Mahler im Literaturhaus Stuttgart

Ausstellung von Nicolas Mahler im Literaturhaus Stuttgart

Nicolas Mahler ist einer der ersten Comiczeichner:innen, die im renommierten deutschen Literaturverlag Suhrkamp einen Comic veröffentlichten. Seine Transformation von Thomas Bernhards Roman "Alte Meister" wurde vom Feuilleton gefeiert. Seither hat Nicolas Mahler eine ganze Reihe von literarischen Werken in seiner unverwechselbaren künstlerischen Handschrift adaptiert.

Die Ausstellung aus dem Literaturhaus Wien ist nun nach Stuttgart umgezogen und ist dort vom 11. Januar bis zum 28. Februar 2023 im Literaturhaus zu sehen.

Anlässlich der Ausstellungseröffnung am 11. Januar gibt es von 17-18.30 Uhr ein Gespräch zwischen Nicolas Mahler und Denis Scheck mit anschließender Signierstunde.

Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstraße 4, D-70174 Stuttgart
Mehr
Vorschau Frühjahr 2023

Vorschau Frühjahr 2023

Im Mittelpunkt unseres kommenden Frühjahrprogramms stehen Comics von Frauen und Comics über Frauen. Wir freuen uns, neue Titel bekannter Autor:innen wie Kerascoët, Camille Jourdy, Aude Picault oder Moki zu präsentieren, aber auch neue Stimmen wie die der argentinischen Zeichnerin Sole Otero oder des brasilianischen Zeichners Marcello Quintanilha zu Wort kommen zu lassen.

Darüber hinaus gibt es viel Neues von Reprodukt-Autoren wie Fil, Igort, Nicolas Mahler, Marc-Antoine Mathieu, Igort  Matthias Lehmann, Shigeru Mizuki, Riad Sattouf oder Adrian Tomine. Es wird ein buntes Frühjahr!

Die aktuelle Vorschau steht unter folgendem Link zum Download bereit: Vorschau Frühjahr 2023 (5,3 MB).

Mehr
Vorschau Kindercomics Frühjahr 2023

Vorschau Kindercomics Frühjahr 2023

"Hexenkram 1 – Grüna" von Marie Desplechin & Magali Le Huche ist der erste Hingucker im neuen Kindercomic-Programm. Neben dieser Adaption einer Reihe von Jugendromanen gibt es Fortsetzungen von "Ariol", "Q-R-T" von Ferdinand Lutz und "Kleiner Strubbel" sowie ein Wiedersehen mit Émile Bravo: Die Reihe "Julius' fantastische Abenteuer" wird jetzt bei Reprodukt neu eufgelegt und in Kürze mit neuen Bänden fortgeführt.

 

Die aktuelle Kindercomic-Vorschau steht unter folgendem Link zum Download bereit: Vorschau Kindercomics Frühjahr 2023 (3,9 MB)

Mehr
Newsletter November 2022

Newsletter November 2022

Der Newsletter für November mit Infos zu unseren aktuellen Neuheiten und kommenden Veranstaltungen: Newsletter November 2022
Mehr
Newsletter Oktober 2022

Newsletter Oktober 2022

Unser Newsletter für den Oktober mit den Neuheiten des Monats und  Veranstaltungshinweisen – unter anderem auf die Frankfurter Buchmesse – findet sich hier: Newsletter Oktober 2022
Mehr