Marcello Quintanilha

Marcello Quintanilha, geboren 1971 in Niterói (Bundesstaat Rio de Janeiro). Als Autodidakt begann er seine Karriere als Zeichner 1988 mit Horror- Comics und arbeitete dann zehn Jahre lang in der Animation. "Tungstênio" (avant-verlag) wurde in vielen Ländern veröffentlicht und auch erfolgreich verfilmt. "Höre, schöne Márcia" wurde 2022 als "Bestes Album" auf dem Comicfestival in Angoulême ausgezeichnet.

Seit 2002 lebt und arbeitet Marcello Quintanilha in Barcelona.