Der alltägliche Kampf 4 mit Schuber

€13,00

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Versandkostenfrei ab EUR 29,00

Dieser Artikel ist zur Zeit leider vergriffen.

• Aus dem Französischen von Kai Wilksen
• Handlettering von Dirk Rehm

ISBN 978-3-941099-11-1
64 Seiten, farbig, 23,5 x 31 cm, Softcover im Schuber

Marco und Emilie haben Zuwachs bekommen – Töchterchen Maude ist der Mittelpunkt der Familie. Marcos Mutter lernt, ihr Leben nach dem Selbstmord ihres Mannes allein zu meistern. Und mit der bevorstehenden Schließung der Werft steht Marcos alter Freund Pablo vor der Zwangspensionierung. Diese und andere Ereignisse im Leben eines ganz und gar gewöhnlichen und unvollkommenen jungen Mannes fügen sich zum sensiblen Porträt einer Generation zwischen traditionellen Wertesystemen und globalisierter Gesellschaft.

Manu Larcenet legt mit “Gewissheiten” den vierten und abschließenden Band der viel beachteten Reihe “Der alltägliche Kampf” vor. Mit feinem Strich setzt er seinen Protagonisten und dessen Umfeld in Szene und erzählt auf anrührend menschliche Weise von den Konflikten unserer Zeit im kulturellen und wirtschaftlichen Wandel.

Abgeschlossen in vier Bänden.

“Manu Larcenet porträtiert nicht nur die gesellschaftliche Realität in Frankreich mit mitfühlender Besorgtheit, sondern zeigt auch auf poetische Weise, welche Freuden eben dieser mühsame Alltag mit sich bringen kann.” – Daniel Wüllner, tagesspiegel.de