Literaturadaptionen von Nicolas Mahler im Literaturhaus Wien

Literaturadaptionen von Nicolas Mahler im Literaturhaus Wien

Nicolas Mahler ist der erste Zeichner, der 2011 im renommierten deutschen Literaturverlag Suhrkamp einen Comic veröffentlichte. Seine Transformation von Thomas Bernhards Roman "Alte Meister" wurde vom Feuilleton gefeiert. Seither hat Nicolas Mahler eine ganze Reihe von literarischen Werken in seiner unverwechselbaren künstlerischen Handschrift adaptiert. Die Schau im Literaturhaus Wien wirft einen genaueren Blick auf eine Auswahl seiner Literaturtransformationen.

 

Im Rahmen der Vernissage am 15. September ab 19 Uhr spricht die Autorin und bildende Künstlerin Teresa Präauer mit Nicolas Mahler über seine (Literatur-)Comics und Pictopia stellt den Büchertisch. Die Ausstellung ist bis zum 14. Dezember zu sehen.

Literaturhaus Wien, Seidegasse 13, A-1070 Wien
Öffnungszeiten: September Mo–Mi 9-17 Uhr, Oktober bis Dezember Mo–Do 9–17 Uhr
www.literaturhaus.at